AGB/Impressum/DSGVO

AGBs – Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

  1. Allgemein

Diese Bedingungen betreffen alle Transaktionen, Verträge und Angebote, wie die Dienstleistung und der Verkauf von Produkten, die zwischen „Steffis Reich“ und dem Kunden zustande kommen bzw. geschlossen werden, egal ob sie in mündlicher oder schriftlicher Form vereinbart wurden. Ausnahmen von Transaktionen, die nicht unter AGB fallen, bedürfen der Mitteilung in schriftlicher Form.

 

  1. Dienstleistung

Der Dienstleister /Nageldesigner/Fachfußpflege/ „Steffis Reich“ führt seine Dienstleitung nach besten Wissen und Gewissen und nach den neusten Standard der Industrie am Kunden aus. Sollten Änderungen am Standard auftreten, wird „Steffis Reich“ noch vor Beginn der Leistung davon in Kenntnis setzten.

 

  1. Termine

Termine werden von „Steffis Reich“ verbindlich vergeben. Sollte eine Absage bzw. ein Verschieben eines bestätigten Termins vonnöten sein, sollte der Kunde dies rechtzeitig und sobald als möglich, aber mindestens 24 Stunden vor dem Termin, mitteilen. Sollte der Termin nicht rechtzeitig oder gar nicht abgesagt werden, hat „Steffis Reich“ da Recht, an diesen Kunden keine weiteren Termine mehr zu vergeben, sowie dem Kunden eine Entschädigung für den Verdienstausfall in Höhe von 20 Euro in Rechnung zu stellen. Des Weiteren wird der Kunde ausdrücklich ersucht, so zu seinem Termin zu erscheinen, dass pünktlich zur ausgemachten Uhrzeit angefangen werden kann. Sollte der Kunde sich verspäten, ist „Steffis Reich“ rechtzeitig zu informieren. Der Termin verfällt, sollte der Kunde unentschuldigt nicht nach 15 Minuten eintreffen. Auch in diesem Fall hat „Steffis Reich“ das Recht, an diesen Kunden keine weiteren Termine mehr zu vergeben, sowie dem Kunden eine Entschädigung für den Verdienstausfall in Höhe von 20 Euro in Rechnung zu stellen.

 

  1. Preise

Die Preise für Dienstleistungen und Produkte sind im Studio zu veröffentlichen. Der Kunde muss direkt im Anschluss der Behandlung, bzw. direkt beim Kauf für den Service, bzw. das Produkt bezahlen. Eine Teilzahlungsvereinbarung ist nicht möglich.

Angebote sind nur in dem veröffentlichen Zeitraum gültig und gelten solange der Vorrat reicht.

 

  1. Persönliche Daten und Privatsphäre

Der Kunde versichert, alle persönlichen Daten und Informationen, die relevant für die professionelle Behandlung der geforderten Dienstleistung sind, an „Steffis Reich“ weiterzugeben. Insbesondere muss der Kunde auf Allergien oder Medikamenteneinnahme hinweisen! Diese Daten werden auf der Kundenkarte in schriftlicher und/oder elektronischer Form gespeichert.

 

  1. Fotos

Das Zustandekommen eines Termins ist auch gleichzeitig die Einwilligung dafür, dass die Nägel vorher und nachher fotografiert und auf Facebook/Instagram/Homepage oder der Gleichen veröffentlicht werden dürfen.

 

  1. Vertraulichkeit

„Steffis Reich“ ist verpflichtet, alle Informationen die während der Behandlung oder des Services besprochen werden, geheim zu halten und vertraulich zu behandeln. Informationen werden als vertraulich eingestuft, wenn der Kunde dies zum Ausdruck bringt, bzw. wenn dies aus dem Inhalt der Information zu folgern ist. Die Vertraulichkeit wirr außer Kraft gesetzt, wenn dies von Rechtswegen entschieden wird und „Steffis Reich“ von der Vertraulichkeitsklausel entbunden wird.

 

  1. Haftung

„Steffis Reich“ übernimmt keine Haftung, wenn der Kunde durch die Dienstleistung zu Schaden kommt, die auf von dem Kunden gelieferten Informationen beruhen und sich diese als unzureichend herausstellt. Dies bezieht sich vor allen Dingen, aber nicht ausschließlich, auf physische Bedingungen, medizinische oder medikamentöse Voraussetzungen oder Aktivitäten außerhalb des Studios. „Steffis Reich“ ist nicht Verantwortlich für den Verlust oder die Zerstörung persönlicher Gegenstände des Kunden die mit in das Studio gebracht wurden.

 

  1. Garantie

Auf den in „Steffis Reich“ geleisteten Service und au die verkauften Produkte erhält der Kunde eine Garantie von 5 Tagen.

Die Garantie verfällt wenn:

  • Der Kunde trotz Hinweis, dass die Modellage nicht haltbar sein wird, auf einer dem Naturnagel nicht zumutbaren Länge besteht.
  • Der Kunde die Modellage von einem anderen Studio oder Nageldesigner behandeln oder auffüllen lässt.
  • Der Kunde die Modellage selbst befeilt oder mit Kleber bearbeitet.
  • Der Kunde ohne Gebrauch von Handschuhen mit Chemikalien in Berührung kommt oder damit arbeitet.
  • Der Kunde die Modellage unsachgemäß entfernt.
  • Der Kunde nicht die empfohlene Pflege durchführt.
  • Der Kunde Hinweis, in Notfällen unverzüglich medizinische Hilfe in Anspruch zu nehmen, nicht nachkommt.
  • Der Kunde die Modellage mutwillig oder fahrlässig zerstört hat.
  • Wenn die Nägel abbrechen, stellt dies keinen Garantiefall dar.

 

  1. Beschwerden und Reklamationen

Sollte der Kunde eine Beschwerde oder Reklamation über den Service bzw. das verkaufte Produkt haben, so muss der Reklamationsgrund schnellstmöglich (für Dienstleistungen gilt, innerhalb der Garantie von 5 Tagen) „Steffis Reich“ gemeldet werden.

„Steffis Reich“ muss innerhalb der darauf folgenden 3 Werktage eine akzeptable Lösung unterbreiten, um die Reklamation auszuräumen. Ist eine Reklamation berechtigt, muss „Steffis Reich“ die reklamierte Arbeit ohne zusätzliche Zahlung erneut leisten bzw. das reklamierte Produkt ersetzen.

 

  1. Beschädigung und Diebstahl

„Steffis Reich“ hat das Recht für alle vom Kunden verursachten Schäden eine Wiedergutmachung zu fordern. Ladendiebstähle werden zur Anzeige gebracht.

 

  1. Nailart

Wenn „Steffis Reich“ Nail-Art Beispiele um Studio veröffentlicht, ist dies nur ein Beispiel. Selbst wenn das Design am Kunden nachgearbeitet wird, kann es zu Abweichungen bezüglich des Designs, der Form und der Wirkung kommen. Das Resultat kann von der gezeigten Vorlage abweichen. Das Urheberrecht für das Design verbleibt bei „Steffis Reich“.

Sollte der Kunde vom erstellten Design Fotos anfertigen lassen, die für kommerzielle Zwecke verwendet werden sollten, bedarf dies der schriftlichen Einverständniserklärung durch „Steffis Reich“. Bei Unterlassung kann „Steffis Reich“ angemessene Ansprüche geltend machen.

 

  1. Minderjährige Kunden

Minderjährige Kunden werden von „Steffis Reich“ nur behandelt, wenn sie beim ersten Besuch eine Einverständniserklärung von einem Erziehungsberechtigten vorlegen.

 

  1. Gerichtsstand

Für die gerichtliche Klärung von Unstimmigkeiten ist der Gerichtsstand des Orts von „Steffis Reich“ zuständig. Geltendes Recht ist nach Ortsansässigkeit zu bestimmen.

 

 

Impressum 

Firmenname: Steffis Reich Inhaberin: Steffi Reich Straße Nummer: Pfarrer-Pohl-Str. 1 PLZ Ort: 51515 Kürten Telefon: 0176-21486732 E-Mail: SteffisReich@web.de

Verantwortlich für den Inhalt gem. § 5 TMG und § 55 RStV und § 10 Absatz 3 MDStV: Steffi Reich, Pfarrer-Pohl-Str. 1, 51515 Kürten

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Haftung für Inhalte

Die Inhalte meiner Seite wurde mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte kann ich jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Mein Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

DSGVO

 

Ich willige ein, dass Steffis Reich mich über WhatsApp, Messenger oder aber per E-Mail, zum Zwecke der Information über Steffis Reich  (maximal einmal im Monat), Terminabsprache und/oder Erinnerungen zu Terminen kontaktieren darf. Das Zustandekommen eines Termins ist auch gleichzeitig die Einwilligung dafür, dass die Hände und Füße vorher und nachher fotografiert und auf Facebook/Instagram/Homepage oder der Gleichen anonym veröffentlicht werden dürfen.

Meine Einwilligung kann ich jeder Zeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine Mitteilung per E-Mail oder Brief kostenfrei widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt.

 

Informationen zur Datenverarbeitung nach der DSGVO:

  1. Verarbeitung von personenbezogenen Daten:

Personenbezogene Daten werden von Steffis Reich nur dann verarbeitet, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder sofern Sie in die Datenverarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einwilligen.

Um einen Behandlungsvertrag mit Ihnen zu erfüllen, verarbeitet Steffis Reich ihre personenbezogenen Daten, insbesondere im Rahmen einer gesetzlichen Erlaubnis auf der Rechtsgrundlage von Artikel 6 Absatz 1 b) DSGV, zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, welche auf Ihre Anfrage erfolgen. Haben sie die Übersendung per WA, Messenger oder E-Mail eingewilligt, erfolgt die Datenverarbeitung aus der Rechtsgrundlage von Artikel 6 Absatz 1 a) DSGVO.

Der Zweck der Verarbeitung Ihrer Daten besteht demnach darin, Ihre Anfrage auf Behandlung zu bearbeiten und die dementsprechenden Vorbereitungen zum Termin treffen zu können.

 

  1. Widerrufsrecht bei Einwilligung:

Sie können jeder Zeit, mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt.

 

  1. Speicher- und Löschfristen für Ihre Daten:

Entfällt der Verarbeitungszweck für Ihre personenbezogenen Daten, werden diese von Steffis Reich gelöscht bzw. gemäß der Nachfolge Regelung zunächst gesperrt. Sofern einzelne Daten zu Nachweiszwecken und oder aufgrund von gesetzlichen Aufbewahrungsfristen aufbewahrt werden müssen, tritt an die Stelle einer Löschung die Sperrung der Daten.

Steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen sehen eine Aufbewahrungspflicht von 10 Jahren für Rechnungsdaten und 6 Jahre für sonstige Unterlagen vor. Die Aufbewahrungsfrist beginnt mit dem Schluss des Kalenderjahrs, in dem die Rechnung erstellt wurde bzw. die sonstigen Daten empfangen wurden, zu laufen.

 

 

 

 

  1. Ihre Rechte als Betroffener der Datenverarbeitung:

Neben Ihrem Recht auf Widerruf haben die jeder Zeit nachstehend das Recht auf:

Recht au Auskunft gemäß Art. 15 DSGVO

Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO

Recht au Löschung gemäß Art. 17 DSGVO

Recht auf Einschränkung gemäß Art. 18 DSGVO

Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO

Recht auf Widerspruch bei Datenverbreitung, welche auf Grundlage einer Interessenabwägung erfolgen, gemäß Art. 2 DSGVO

 

  1. Automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling:

Eine automatisierte Entscheidungsfindung eischließlich Profiling gemäß Artikel 22 Absatz 1 und 4 DSGVO erfolgt nicht.

 

  1. Verantwotlich für die Datenverarbeitung:

Stefanie Reich, Pfarrer-Pohl-Str. 1, 51515 Kürten

0176-21486732, www.steffis-reich.de, Steffis-reich@web.de,